Ostfriesische Turnshow

Das war die 8. Ostfriesische NTB -Turnshow „Bewegungskü(n)ste“

Vom 22. Februar 2020 in der ausverkauften Sparkassen-Arena

Die nächste Turnshow findet am 24. Februar 2023 statt.

Wegen der noch anhaltenden Corona-Pandemie ist die Durchführung der Turnshow unter Beachtung der 2-G, bzw. 3-G Regelung im kommenden Februar nicht leistbar, da wir sehr viele ungeimpfte Kinder in der Turnshow, als auch unter den Gästen dabei haben. Damit könnte eine Turnshow nicht unbeschwert und sorgenfrei durchgeführt werden, was aus unserer Sicht die bisherigen Turnshows besonders ausgezeichnet hat.
Daher wird die 9. Turnshow auf den 24. Februar 2023 verschoben.

Um die Zeit dazwischen für euch in den Vereinen mit einem inhaltlichen Impuls zu versehen und damit auch eine Motivation für eure Aktiven zu ermöglichen, bietet der OTS e.V. die Finanzierung eines qualitativen Workshops mit Referenten eurer Wahl an. Das kann ein Workshop im Bereich Choreografie, Akrobatik, Tanzen, Turnen usw. sein.

Meldet euch einfach beim OTS-Vorstand oder -Beirat oder schickt eine E-Mail an info@ots-ev.de.


Grußwort des Schirmherrn

Grußwort des Schirmherrn

Sehr gerne bin ich Schirmherr des seit vielen Jahren erfolgreichen Sportprojekts in Ostfriesland, der Ostfriesischen Turnshow, veranstaltet vom Ostfriesischen Turn- und Sportförderverein. Es ist eine ostfriesische Erfolgsgeschichte. Aus dem Bündnis für Bewegung im Kreis Leer entstand vor mehr als 10 Jahren durch intensive Zusammenarbeit der ostfriesischen Turnkreise ein viel größeres Bündnis: der Ostfriesische Turn- und Sportförderverein (OTS).

Inzwischen wurden von diesem Verein viele Projekte gefördert, wesentlich ermöglicht durch die Einnahmen des Kartenverkaufs der Turnshows. Ich habe allen Anlass, dafür zu danken. Der Dank gilt auch den im Rahmen der Turnshows aktiven Sportlerinnen und Sportlern, den in den Vereinen jahrein jahraus im Übungsbetrieb Tätigen, den Förderern, den Machern der Turnshows und den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern für ihre Unterstützung. Auch der Stadt Aurich ist besonders zu danken. Durch ihre Unterstützung wird diese Benefizveranstaltung erst möglich. Ohne sie alle wäre die Ostfriesische Turnshow nicht machbar. Schön, dass diese Show zu einer festen Einrichtung geworden ist!

Die einzige Großveranstaltung dieser Art in Ostfriesland fordert die Verantwortlichen gewiss in besonderer Weise. Aber sie bietet auch eine großartige Bühne für die Aktiven, eigenes Können öffentlich zu präsentieren, sich zu bewähren. Und wo sonst haben unsere ostfriesischen Turn- und Sportvereine eine solche Gelegenheit, auf ihr Wirken aufmerksam zu machen und für ihre Arbeit wie für den Turnsport zu werben?

Alle vorangegangenen sieben ostfriesischen Turnshows waren von einer großen Begeisterung und einer tollen Atmosphäre gekennzeichnet. Auch der Ostfriesischen Turnshow 2020 wünsche ich wieder eine ausverkaufte Sparkassen-Arena Aurich, ein von den guten Leistungen der Sportlerinnen und Sportler begeistertes Publikum und eine wunderbare Atmosphäre – kurz: viel Erfolg!

Ich grüße alle beteiligten Sportlerinnen und Sportler, Förderer, Organisatoren, Helferinnen und Helfer sowie die Zuschauer ganz herzlich.

– Rico Mecklenburg, Landschaftspräsident

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen